Einladung zur Ausstellung „Meine ART“

Meine ART und Philosophische Vitamine. Ich lade herzlich ein zu Entdeckungsreisen durch meine Bilder und Farbräume – in den persönlichen Augen-Blick.

„Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele.“ (Maksim Gorki)  

Stimmungen, Glücksmomente, Tägliches erlebe ich in Farben: fein und leise, klar und laut. Der Alltag, die Natur komponieren, gibt mir die Einladung, hingebungsvoll und von Herzen mit den Farben zu spielen.

Als Ärztin, Coach und Malerin liebe ich schöne Räume, die Kunst und das gute Leben.  Theo Roos, Buchautor (Philosophische Vitamine), freier Filmemacher, Musiker und Philosoph aus Köln schenkt uns hierzu eine gesunde Dosis „Philosophischer Vitamine“.

Daten:

Laufzeit vom 04.- 17. Mai

Vernissage am 04. Mai 2018 ab 18 Uhr

Dr. med. Ellen Buckermann

Jg. 1956 wuchs am schönen Niederrhein auf, konnte zu ihrer Zeit uneingeschränkt die wunderbare Natur erkunden und genießen.

Das Malen wurde früh schon zur Passion. Mal-Hausaufgaben liebte sie, malte jedes einzelne Blatt eines Baumes, jeden Ziegelstein einer Mauer, – was ihre Mutter nicht immer begeisterte.

Die Malerei begleitete sie ihr Leben lang, zunächst waren es Bleistift- und Kohlezeichnungen, Pastellkreide- und Aquarell-Malereien. Schlichtweg fehlten der Platz und die Finanzen für Größeres.

Viele Arbeiten gingen auf der Lebens-Reise von Bienen über Xanten, Düsseldorf, Münster, Hamburg, Heidelberg, Aachen nach Köln verloren, aber nicht der Spaß an der Malerei, den Farben.

Farben, Emotionen und Gesundheit

Dr. Ellen Buckermann ist Fachärztin, Führungskräfte-Coach und Burnout-Expertin in ihrem eigenen Unternehmen seit 23 Jahren. Im Sommer 2013 veröffentlichte die ZEIT einen Artikel über sie und ihre Arbeit: „Artgerechte Haltung“, ihre ganzheitliche Sicht- und Arbeitsweise in unsere Welten voller Getriebenheit und Druck, ohne Rücksicht auf die Ressourcen und Kraftquellen.

Bleibend aktuelle sind die Aspekte artgerechten Lebens und die entsprechende Gestaltung unserer Lebensräume, mit Geist, Körper und Seele.

Farben und Licht, zum Beispiel beeinflussen unser tägliches Leben so selbstverständlich, dass wir vergessen haben, welche Schönheit,  welcher Energiereichtum und welche Kraft in ihnen stecken:

Der Regentropfen wird durch das Sonnenlicht zum farbigen Kunstwerk. 

Wissenschaft und Kunst wirken zusammen. „Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele.“ Maksim Gorki

Die Natur komponiert, gibt Ellen Buckermann die Einladung, mit den Farben zu spielen.

Theo Ross

Buchautor (Philosophische Vitamine), freier Filmemacher, Musiker und Philosoph aus Köln schenkt uns hierzu eine gesunde Dosis „Philosophischer Vitamine“.

Hier finden Sie uns:

Rolandstraße 69
(Hinterhaus Gebäude RED)
50677 Köln

Kunstraum Grevy