Close Distance

Von Grevy geplante Ausstellung, Kunstraum Grevy!, Ausstellung With 0 Kommentare
Ausstellung von Ursula Krenzler und Suasanne Pareike

 

Im Oktober zeigen wir mit der Ausstellung "Close Distance" Arbeiten von Susanne Pareike & Ursula Krenzler.

Wir laden sie herzliche zur Vernissage Wochenende vom 9. bis zum 11. Oktober 2020 ein.

Aufgrund der derzeitigen Situation mit der Entwicklung der Infektionszahlen in Köln und Umgebung, haben wir uns entschlossen die Vernissage auf drei Tage auszudehnen. So können wir gewährleisten, dass nicht zu viele Menschen gleichzeitig in der Galerie sind. Die maximale Besucherzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Bitte nehmen Sie unser Angebot wahr und besuchen Sie uns zu den folgenden Zeiten

Freitag     9. Okt.    18-21 Uhr    Vernissage I

Samstag    10. Okt.    16-20 Uhr Vernissage II

Sonntag    11. Okt.    14-18  Uhr Vernissage III

Am Samstag, dem zweiten Tag der Vernissage haben wir die Musikerin Camila Costa zu Gast. Ab 17 Uhr singt sie Balladen aus Jazz und Tangomusik, dabei begleitet sie sich auf ihrem Akkordeon.

Hier ein Kleiner Vorgeschmack.

https://soundcloud.com/tangodeverano/body-soul

Aus Susanne Pareikes Experimenten mit der Polaroid Fotografie und analogen sowie digitalen Wiedergabemöglichkeiten entstand die Werkgruppe „same same, but different“. Die expressiv farbintensiven, zwischen Abstraktion und Realität changierenden Fine Art Prints zeigt diese Ausstellung erstmalig

 

In den Bildern von Ursula Krenzler macht das Spiel zwischen abstrakter und gegenständlicher Lesart einen besonderen Reiz aus.Scheinbar lesbare Räume und Landschaften verwandeln sich in abstrakte Formen mit mehrdeutigen Wirklichkeiten.

Die Ausstellung läuft vom 9. bis zum 25. Oktober 2020.

 

Weitere Termine

Freitag    16. Okt.    18-21    Uhr

Samstag    17. Okt.    16-20    Uhr

Freitag    23. Okt.    18-21    Uhr

Samstag    24. Okt.    16-20    Uhr

Sonntag    25. Okt.    11-14    Uhr    Matinee/Finissage

 

und nach Vereinbarung

info@grevy.org | +49 (0)172 73 20 515



 

Dienstag, 4. August 2020