Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Kunstraum Grevy!

13 Nov

Auszüge aus 6 Zyklen 2014 bis 2018

Von Grevy With 0 Kommentare

Ob als Maler, Zeichner, Grafiker oder Objektbildner – signifikant für Raymund Richter ist, dass er bevorzugt seriell arbeitet. So entstehen teils umfang-, stets aber aufschlussreiche Zyklen von Bildern, in denen er sein gewähltes Sujet unter verschiedenen Aspekten ausleuchtet und betrachtet, auf unterschiedliche Weise be- und verarbeitet. Er variiert sein jeweiliges Thema, improvisiert frei darüber und lässt so seine diversen, manchmal sogar divergenten Facetten sichtbar werden.

Ausstellung von Raymund Richter
weiterlesen
12 Nov

denk barnützlich - Interior, Objekte, Art

Von Grevy With 0 Kommentare

Im neuen Kunstraum Grevy! zeigen drei Gestalter Ihre Arbeiten:

Michael Krings kreiert aus Rinderknochen Objekte und Möbel, Michael König präsentiert mobilare Einzelstücke aus 20 Jahren. Helmut Stürtz zeigt Literaturbilder und Gemälde mit neuem Blickwinkel auf scheinbar Bekanntes.

denkbarnutzlich

Interior, Objekte, Art

Vom 14. bis 20.Januar 2019 jeweils von 14-21 Uhr

Mehr Infos

Passagen 2019
weiterlesen
29 Okt

Novembermorgen

Von Grevy With 0 Kommentare



Gedichte von der Insel aus Feuer und Eis: Island - vorgestellt von dem Kölner Schriftsteller und Übersetzer Wolfgang Schiffer anlässlich der Ausstellung "ILLU_lissat" von Michaele Helker und Katja Kempe.

Donnerstag 1. November 2018 ab 16-17 Uhr im

Kunstraum Grevy!

Rolandstr. 69 

(Hinterhaus)

50677 Köln

Lesung von Wolfgang Schiffer
weiterlesen
17 Okt

„ILLU_lissat“

Von Grevy With 1 Kommentare

Grönland ist durch das Schmelzen des Gletschereises zum Synonym für „global warming“ und seine zukünftigen Auswirkungen auf uns geworden. EIS rückt in seiner Bedeutung endlich ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Wie wichtig es für unser Überleben ist, verstehen wir erst nach und nach.

ILULISSAT ist ein Eisfjord in West-Grönland, Namensgeber und Ausgangspunkt der beiden Künstlerinnen für ihre Ausstellung „ILLU_lissat“ im Kunstraum Grevy.

Im heißen Sommer 2018 untersucht das Künstlerduo Michaele Helker und Katja Kempe verschiedene Pole des scheinbar so fernen Themas EIS:

Ausstellung von Katja Kempe & Michaele Helker
weiterlesen
23 Aug

Kölnische Rundschau: Von Skepsis bis zur Zuversicht

Von Grevy With 0 Kommentare

DONNERSTAG, 23. AUGUST 2018  - NUMMER 195

NEUSTADT-SÜD. „Lass mich dich zeichnen" hatte die Künstlerin „Susebee" (Susanne Bender) in ihrer Einladung an potenzielle Interessenten geschrieben, die ihr für eine Porträtreihe als Modelle dienen sollten. Die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentiert sie zurzeit im Kunstraum Grevy an der Rolandstraße.

Kölner Künstlerin „susebee" zeigt Porträtserie im Kunstraum Grevy
weiterlesen
17 Aug

„in naher ferne so weit“ – von susebee

Von Grevy With 0 Kommentare

Die Kölner Künstlerin susebee hat über einen Zeitraum von fünf Monaten 15 Menschen aus ihrem näheren Umfeld und unterschiedlichen Alters, Herkunft und Orientierung zu einer Begegnung in ihr Atelier im Lichthof in Köln Sülz eingeladen. In einer einzigen intensiven Auseinandersetzung entstanden so Porträts der besonderen Art.

Porträts | Zeichnungen & Malerei
weiterlesen
27 Jul

Das Mädchen am Ende des Stegs, das Tränen in den Taschen trug und lächelte

Von Thomas With 0 Kommentare

Der Autor freut sich über die Einladung von Renate Geiter und Rudolf A. Scholl zur Gastlesung im Rahmen der Finissage "Shibari Körper Formen". Die rund 30-minütige Lesung präsentiert Auszüge aus dem kommenden Buch "Das Mädchen am Ende des Stegs, das Tränen in den Taschen trug und lächelte". Die Lesung ist für Personen unter 16 Jahren (vermutlich) nicht geeignet. Termin: 03. August 2018, 19.00 Uhr, Rolandstraße 69, Hinterhaus. Autoreninfos: www.wortall.wordpress.com

Autorenlesung Thomas Dahl/Finissage "Shibari Körper Formen", Renate Geiter & Rudolf A. Scholl
weiterlesen