Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Zeichnungen

Deutsch

Lukas Moll

Lukas Moll
Durch meine Kunst erforsche ich die oft übersehenen, komplexen Erfahrungen von queeren Menschen, dabei spiegeln meine Werke die Vielfalt queerer Identitäten wider.

CATbosshammer

CATbosshammer
Meine überwiegend abstrakten Werke laden zu einer Art Reise ein; ins Innere, in die Stille, dorthin wo die eigene Bildsprache, das eigene Verständnis die wahre Bedeutung des Gesehenen interpretiert.

Tanja Reitz

Tanja Reitz
"Innerhalb meiner Arbeit verstehe ich das Thema "Verrueckungen - oder die Fragilitaet des Augenblicks" als passenden Titel fuer meine Malerei. Kuenstlerische Arbeit ist einem ewigen Prozess unterworfen. Dies bedeutet immer wieder Abschied und Neubeginn, Naehe und Distanz. Es ist noetig sich einer lebenslangen Entwicklung hinzugeben..."

Eva Löffelholz

Eva Löffelholz
Im besten Sinn und Bemühen können blinde Flecken, Widrigkeiten, Blockiertes und vieles mehr, durch immer größer werdende Offenheit und Lust am Erkennen und Verknüpfen in tatsächlich Lebenswertes und Authentisches Sein und Wirken mit sich und anderen verwandelt werden. Immer im Bewußtsein der eigenen Herkunft, diese zu ehren, und dankbar zu sein, die Möglichkeit zu besitzen, meinen Weg gehen zu können, der mich reich fühlen lässt und darüber hinaus diesen Reichtum mit Menschen zu teilen.

Alo Schmitz

Alo Schmitz
Kunst einfach anders www.galorie.de

Maria Rohr

Maria Rohr
Maria Rohr
Der Werkstoff Papier begeistert mich immer wieder neu: Zart und zerbrechlich und zugleich widerstandsfähig.

Sascha Bayer

Sascha Bayer
Sascha Bayer
"Ein Mensch ist so lebendig, wie der Raum, durch den er sich bewegt."

Ursula Krenzler

Ursula Krenzler
Ursula Krenzler
Ursula Krenzler
"Es ist das ewige Paradoxon der Malerei, dass das mögliche Innere nur erreicht wird, indem man noch mehr hinzufügt." Per Kirkeby