Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Das Ego - Ein australisches Portrait

Das Ego - Ein australisches Portrait

500,00 €

Bisher keine Bewertungen

Edition/Auflage: 
10
Jahr: 
2019
Lieferzeit: 
3 to 5 working days
Ort: 
Sydney
Australien
Maße: 
25 × 200 × 200 mm

Die Motive für diese neue auf 10 Stück limitierte 3'er Edition enstanden 2019 auf einer Reise nach Sydney, Australien.  

Die perfekte Objektpräsentation, verstärkt durch das kristallklare 25 mm dicke Acrylglas, welches Farbe, Kontrast und Tiefenwirkung eindrucksvoll darstellen, läßt sich vielseitig aufstellen, hinlegen oder gar aufhängen.

Natürlich kann jedes Motiv auch einzeln bezogen werden. Der Einzelpreis beträgt dann jeweils 200 EUR/Stück.

Das verlorene Ego – Ein australisches Strandbild

Der Strand ist für alle da. Die Mehrheit der Australier lebt, arbeitet und amüsiert sich an der Küste. Der Strand macht alle gleich - „nackt“. Die soziale und politische Herkunft und Stellung spielen keine Rolle. Dem Australier ist es dort egal, neben wem surft, schwimmt, sonnt und mit wem er Kontakte knüpft. Das Gemeinsamkeits - und Gleichheitsgefühl ist sehr stark ausgeprägt. Das Ego verliert sich.


Das sportliche Ego – Die Schwimmer

Der sportliche Wettbewerb legt das Ego frei. Es will sich beweisen. Jeden Sportler treibt sein Ego an, besser zu sein als zuvor und besser zu sein als der Andere. Jeder will der Erste sein. Nur der Sieg zählt.


Das gestylte Ego – Eine Poollandschaft

In einer künstlich geschaffenen Welt, abseits der Gefahren der urgewaltigen See, tritt die Natürlichkeit in den Hintergrund. Das Ego paßt sich den neuen Spielregeln an. Es stylt sich durch, stellt sich zur Schau. Es verstellt sich, um dieser Gesellschaft anzugehören. „Körperkult“ und „Kleider machen Leute“ spielen eine große Rolle. Das Ego ist bereit, sogar dafür zu bezahlen.

Log in or register to post review
QR code for this page URL Web-Adresse der Seite