Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Portfolio

Beschreibung

Die vertikal-horizontale Struktur, in der wir uns als Menschen z. B. im Raum befinden, ist für uns grundlegend. In der Kreuzform gilt sie nicht nur als Ordnungs-, sondern auch als Heilmittel (1). Als menschliche Raumvorstellung bewirkt sie Stabilität (2). Ich habe diese Struktur in den Astgeflechten als positives Ordnungsprinzip aufgenommen. Die Astgeflechte bestehen aus Naturmaterialien, die nicht geometrisch exakt, sondern organisch gewachsen sind. Damit zeigt sich in der Wahrnehmung eine Verbindung von Individuellem mit Abstraktem.



1. Herbert Stein, Freud Spirituell, Königsfurt, 2001, S. 194-195

2. Rudolf Arnheim, Kunst und Sehen, de Gryter, Berlin, New York, 1078, Seite 182 ff.