Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Grevy vor Ort

Wir würden uns sehr freuen, sie als Besucher begrüßen zu dürfen.

Grevy AusstellungenGrevy als Künstler-Community organisiert selbst auch Ausstellungen. Wir haben bereits bei den "Offenen Ateliers", "Köln-Süd-Offen" und ähnlichen Veranstaltungen teilgenommen. Darüber hinaus suchen wir weitere Ausstellungskonzepte im öffentlichen Raum. Auch nehmen wir als Gemeinschaft an Kunstfestivals wie beispielsweise der "Internationalen Photoszene" teil.
Wenn sie über eigene Ausstellungen von Grevy informiert werden möchten, schauen Sie in unseren Blog oder abonieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken.

Vielleicht haben Sie auch Räume in denen Sie gerne Kunstwerke unserer Künstler zeigen möchten. Dann melden Sie sich telefonisch oder per Mail an uns. Wir als Künstler-Comminity sind immer offen für neue Ausstellungsmöglichkeiten. Ziel von uns ist es ja, immer mehr Menschen für Kunst zu begeistern.
 


Ausstellungen von Grevy

On the move
Atelierbesuch bei susebee

Zeichnen und Photographieren während Tanz- und Bewegungsunterricht

Mehr
Grevy Christmas 2016
Kunst- & Weihnachtsmarkt in Sülz

Auch dieses Jahr gibt es wieder unseren beliebten Kunst- & Weihnachtsmarkt...

Mehr
susebee - the moment after i said i`m safe & balance
Internationale Photoszene 2016

susebee nimmt mit zwei Werkreihen an der Photoszene 2016 teil: der 6-teiligen Arbeit -the moment after i said i`m safe- und der 28-teiligen Fotoinstallation -balance- .
Die erste Reihe fängt den Moment ein, vor dem gerade mit relativer Sicherheit der Satz "i`m safe" geäußert wurde.Die zweite Arbeit `balance´ sind in Superkilen/Kopenhagen entstanden .

Mehr
Anna Munktell - Sicherheit vs. Freiheit
Internationale Photoszene 2016

Die Arbeiten von Anna Munktell sind ein Plädoyer für die Aufgabe der inneren Sicherheit. Denn nur dies führt zu neuem und schließlich zur Entwicklung. „Die Sicherheit aufgeben heißt neues zulassen.“

Mehr
Lissy Winterhoff - Innere Sicherheit
Internationale Photoszene 2016

Die Innere Sicherheit eines Staates steht im Wechselspiel mit den Rechten und Freiheiten der einzelnen Bürger. Die Ausweitung der Inneren Sicherheit kann zu Einschränkungen der Menschenrechte führen. Insbesondere die "Moral" wird zur unangreifbaren Waffe zur Durchsetzung und Festigung der Macht eines autoritären Regimes. Inspiriert von den Tragödien des Dramatikers Federico García Lorca aus den Anfängen des Franko-Regimes in Spanien, zeigen die Arbeiten von Lissy Winterhof ...

Mehr