Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Ralf Schira

Objekte & Skulptur

Ralf Schira

Wohnt und arbeitet in

Baden-Baden

Kunstfelder

Mehr Infos - Verlinkungen

Werke des Künstlers

Anzahl der Kunstwerke 6

Über den Künstler

Was sehe ich im Alltag? Welche Gegenstände umgeben mich?

Ich nutze Ausgangsformen, die zumindest grundsätzlich vordefiniert sind.

 

Technische Werkzeugformen werden verwandelt, ins Organische überführt.

Es entstehen neue, sinnliche Gebilde fern funktionaler Tauglichkeit, die sich kraftvoll und dynamisch im Raum ausdehnen.

Wenn meinen Objekten auch scheinbar bekannte, konstruktivistische Ausgangsformen zugrunde liegen, so bilde und "verwickle" ich diese in neue Formzusammenhänge.

Ich versuche vermeintlich Vertrautes in der Welt neu zu bewerten und neu aufzuspüren.

Die Erinnerung, welche diese Ausgangsformen in uns wachruft, will ich in eine neue Gegenwart zurückrufen - bunter und ständiger Veränderungen unterzogen.

Meine Figuren beschäftigen mich zuweilen wochenlang.

Ich kämpfe mit ihnen, sie zerren mich aus vorgestanzten Wiedergabezwängen - und dann sind sie plötzlich so, wie sie sind.

Vita

VITA

2015           Mitglied des Kunstverein Rastatt e.V.

2006           Atelier in Baden-Baden

2004           Mitglied des "Kunstweg am reichenbach e.V."

2002          Arbeitsbesprechungen mit Anthony Cragg in Berlin

1999           Gründung eines Atelier in Karlsruhe

1997 - 98    Studium bei Mme. Tiphaine, Paris

1994 - 97    Stipendiat an der Akademie für Bildhauerei, Müllheim / CH

1989 - 94    Ausbildung zum Steinbildhauer, Tätigkeit als solcher in Frankfurt und Baden-Baden

1989           Abitur

1968           geboren in Gernsbach, Baden